Marken


Sepura  Motorola

Kenwood Hytera
Lardis TETRA
Procom AGFEO
Haensch Rauwers


Peitel Ruckus


webfleet   Car Guard

...

 

Kontakt

KUHN elektronik gmbh
Further Str. 23a
90596 Schwanstetten

tel: +49 (0)9170 - 9755 0
fax: +49 (0)9170 - 9755 22
email: info(at)kuhnelektronik.de

Montag - Donnerstag: 08.00 - 17.00
Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

 
 
 

LARDIS bietet die Möglichkeit, bis zu 16 Arbeitsplätze mit bis zu 16 Digitalfunkgeräten und bis zu 8 Analogfunkgeräte über LAN zu vernetzen. Bis zu zwei Funkgeräte werden an eine LARDIS-BOX angeschlossen. Alle LARDIS-Boxen und alle Arbeitsplätze werden mit der vorhandenen LAN-Infrastruktur verbunden. Physikalische Entfernungen spielen dabei keine Rolle.

Da die Betriebssoftware LARDIS-DESK auf allen Windows-Betriebssystemen ab XP läuft, können die Arbeitsplätze wahlweise und auch gemischt als LARDIS-TOUCH Bedieneinheit, Standard-Touch-PC, Laptop oder Standard-Desktop-PC mit Tastatur und Mausbedienung ausgeführt werden.

 LARDIS-Arbeitsplatz-I.jpg

LARDIS-Arbeitsplatz-II.jpg